Ideal für unruhige Schläfer: das weiche und formstabile LATEXI

Billerbeck Latexi

Unruhige Schläfer kennen das Problem: Durch viel Bewegung und häufiges Drehen in der Nacht leidet nicht nur die Schlafqualität, auch am nächsten Morgen fühlt man sich verspannt und erschöpft. Das Latex-Nackenstützkissen LATEXI® sorgt mit seinem einzigartigen Kern dafür, dem entgegenzuwirken.

Das funktioniert dank des Einsatzes eines Kerns aus sogenanntem VITA TALALAY®-Latex. Diese Latex-Variante ist äußerst soft und elastisch - dank der gleichmäßigen Verteilung von Luftbläschen im Material. So passt sich der Kern von LATEXI® optimal an den Körper an. Bei einer Änderung der Schlafposition kehrt das flexible, formstabile Material jedoch sofort wieder in die Ausgangslage zurück. Die offenporige Zellstruktur des Latex mit kleinen Löchern sorgt zusätzlich dafür, dass die Luft im Kissen zirkuliert. Dadurch ist LATEXI® außergewöhnlich atmungsaktiv.

Kissenhöhe individuell anpassbar durch Einlegeplatte, sanforisierter Bezug minimiert Einlaufen

LATEXI® ermöglicht auch durch die Höhenverstellbarkeit des Kerns eine individuell anpassbare, körpergerechte Schlafposition. Dafür sorgen die unterschiedlichen Wellen des Kerns und eine herausnehmbare, softe Platte. So sind vier verschiedene Höheneinstellungen möglich. Unser Tipp: Testen Sie die beiden Seiten des Kissens und die verschiedenen Höhen mit und ohne Platte. So werden Sie die ideale Schlafposition und Liegehöhe für sich finden.

Der Bezug von LATEXI® aus feinem Mako-Satin ist sanforisiert. Durch dieses Veredelungsverfahren wird der Bezug mit trockener Hitze vorbehandelt, so dass er später beim Waschen nicht mehr einläuft. Dabei wird der Stoff vor dem Zuschnitt einer mechanischen Stauchung unterzogen und schrumpft ein. Dieser Zustand wird fixiert und so ein nachträgliches Einlaufen des Bezugs bei Wasser- bzw. Wärmeeinfluss verhindert. Der Stoff erhält zudem eine glattere Oberfläche, einen höheren Glanz, einen weicheren Griff und eine erhöhte Scheuerfestigkeit.

Mit LATEXI® vereint billerbeck Innovation und Erfahrung auf Basis der Erkenntnisse der billerbeck Stiftung Schlaf & Gesundheit®.

Hier gibt es mehr Infos und direkte Bestellmöglichkeiten zu LATEXI®: hier klicken

35 Jahre billerbeck Nackenstützkissen: Kissenrevolution für gesünderen und erholsameren Schlaf

cosineck-nature

Die Idee einer Optimierung der Schlafhaltung im Kopf- und Nackenbereich wurde viele Jahre lang von der billerbeck-Schlafforschung verfolgt. Als Ergebnis der konsequenten Forschungstätigkeit konnte Anfang der 1980er-Jahre das erste „Nackenstütz- und Entspannungs-Kissen“ patentiert und zur Marktreife gebracht werden. 1982 wurde es dem Handel angeboten – mit großem Erfolg. Schon dieses frühe Modell unterstützte dank seiner Wellenform die Halswirbelsäule und den Nackenbereich und schloss eine bestehende Marktlücke – zum Wohle vieler Menschen mit Schlafproblemen. Zum 35-jährigen Jubiläum hat billerbeck…

Diese Sechs Gründe halten uns vom Schlafen ab

Einschlafstörungen

Im Schlaf laden wir unsere Akkus für den nächsten Tag auf. Während wir nachts ruhen, arbeitet das Immunsystem auf Hochtouren, der Regenerationsprozesse laufen ab und das Gehirn verarbeitet die Informationen des vorangegangenen Tages. Doch für etwa jeden vierten Deutschen ist der Schlaf nicht mehr wirklich erholsam. Viele wälzen sich oft stundenlang im Bett herum und finden erst sehr spät oder gar nicht in den Schlaf.

Schlaflosigkeit ist inzwischen fast schon zu einer Zivilisationskrankheit…

:notempty=`

Letzte Kommentare

`]]