Niederlassung Stammwerk Kraichtal

Großbrand in Wuppertal

Am 13. Dezember 1968 zerstört ein Großbrand im damaligen billerbeck-Stammwerk in Wuppertal große Teile der Produktion. Die Schäden sind so groß, dass man sich in der Folge gegen einen Wiederaufbau in Wuppertal entscheidet und dafür den Standort Kraichtal-Münzesheim weiter ausbaut. 1981 wird die Produktion am Standort Wuppertal schließlich ganz aufgegeben.

Bild: Neuer Firmenhauptsitz Kraichtal-Münzesheim ab 1970